Water Heroes

Durch Spielen die Welt verändern!

  • Jede Menge unterschiedlicher Spielfiguren! Wasser, Sauerstoff, Wasserstoff, Hitze, Kälte, Eis, Dampf, verschmutztes Wasser, Pflanzen, Kohlendioxid und weitere Überraschungen!
  • Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten der Spielfiguren! Hitze- und Kälteexplosionen! Blockierende Spielteile! Durchmischung aller Teile des Spielfelds! Öl-Ausbreitung (Brrrr…!)
  • Verrückte Scores! Du kannst in jedem Level bis zu 3 Sterne erreichen. Wenn Du diese Herausforderung meisterst, wirst Du mit spannenden Specials belohnt!
  • Einfach zu erlernen, aber anspruchsvoll zu spielen. Das Spiel ist für jeden zugänglich, aber dennoch eine große Herausforderung für Fortgeschrittene und Experten.
  • Unzählige Levels werden dich herausfordern, deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen!
  • Witzige Zwischensequenzen, in denen die Story und unsere charmanten Charaktere vorgestellt werden.
  • Verfügbar in Deutsch, Englisch und Portugiesisch

Ein fantastisches Spiel das Trinkwasser an die Menschen von Ecuador liefert!

Water Heroes: A Game for Change ist ein Videospiel von Classplash, das die Menschen in Ecuador im Kampf gegen die Verschmutzung ihres Trinkwasser unterstützen soll. Eine Verschmutzung, die durch eine fortschreitende Ölverpestung im Amazonasgebiet verursacht wird. Es ist uns wichtig, dass hier ein Videospiel entwickelt wird, welches dieses Thema aufgreift, unser aller Verantwortungsgefühl anregt und darüber hinaus eine Menge Spaß bringt!

Mit dem Kauf des Spiels wird das ClearWater Projekt dabei unterstützt, Leben zu retten! Ja genau, 50% der Einnahmen werden unmittelbar an Clear Water gespendet um die Menschen in Ecuador mit sauberem Trinkwasser zu versorgen. Erfahre mehr darüber unter „ClearWater Projekt“.

Download

Gallerie

Projekt ClearWater

Water Heroes: A Game for Change steht mit der Saving an Angel Stiftung des berühmten Musikers Rea Garvey in Verbindung. Rea Garvey, Sänger der Band Reamonn, ist Mitgründer des Projektes Clear Water (Sauberes Trinkwasser). Unsere aus den Verkaufserlösen resultierenden Spenden fließen in das Projekt, mit dem 2.000 indigene Familien in Ecuador mit Trinkwasser versorgt werden. Die Stiftung setzt sich für die Erhaltung von über 300 Trinkwassereinheiten im Amazonas-Regenwald ein, in dem 5 indigene Kulturen unter den Folgen einer Kontamination leiden, die durch die Ausbeutung durch die Ölindustrie verursacht wird. Das Projekt ClearWaterwird auch von der Rainforest Foundation und der Leonardo DiCaprio Foundation unterstützt.

Partner

Was Kunden über uns sagen